Professionelle Zahnreinigung

Vorbeugen statt Bohren

Professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt

Prophylaxe

Saubere Zähne sind die Grundvoraussetzung für ein gesundes Zahnfleisch. Ein intaktes Zahnfleisch wiederum ist für die Erhaltung von Ihren natürlichen Zähnen wichtig. Bei der professionellen Zahnreinigung entfernen wir Zahnbeläge, Zahnstein, Verfärbungen und hartnäckige Auflagerungen und reduzieren dadurch Mundgeruch. Bei der Zahnreinigung wird zudem die Zahnoberfläche geglättet. Damit ist sie weniger anfällig für erneute Ablagerungen von Partikeln.

Wir geben Ihnen speziell auf Ihre Problembereiche abgestimmte Pflegehinweise mit den entsprechenden Hilfsmitteln. Im Anschluss daran werden die Zähne fluoridiert, um den Zahnschmelz gegenüber Bakterien resistenter zu machen.

Behandlung von Zahnfleischerkrankungen

Die Ursache für eine Zahnfleischerkrankung sind von Bakterien besiedelte Beläge, die sich in der Zahnfleischtasche zwischen Zahn und Zahnfleisch anlagern. Wenn diese Beläge nicht entfernt werden, schädigen die Bakterien das umliegende Gewebe und den Knochen. Dies führt zur Bildung von Zahnsteinbildung und einer Zahnfleischentzündung. Eine unbehandelte Entzündung wandert in Richtung Zahnwurzel und führt zum Abbau des umliegenden Knochens, welches eine Lockerung des Zahnes zur Folge hat.

Kürettage, Zahnreinigung, Zahnfleischbehandlung, Parodontologie

Kürettage

Die Wurzeloberflächen werden von verhärteten Belägen, sogenanntem Konkrement, mithilfe von Ultraschallinstrumenten gereinigt sowie im Anschluss von entzündlich wucherndem Gewebe befreit und geglättet. Als Vorbehandlung für eine Kürettage ist eine professionelle Zahnreinigung notwendig.